Wählen Sie Ihr Land aus

News and Events

Zurück
26 April 2019

LIVSITO fördert Studierende

Urkundenübergabe für das Deutschlandstipendium

Am Montag, 15. April 2019, versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein die Förderer und Stipendiaten/innen des Deutschlandstipendiums an der TiHo in Hannover. In einem feierlichen Rahmen wurden nicht nur die Stipendiaten/innen geehrt, sondern auch die Förderer und erhielten jeweils Urkunden, die vom Bund unterzeichnet wurden.
Das Deutschlandstipendium fördert seit dem Sommersemester 2011 Studierende, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Sie erhalten 300 Euro monatlich – die Hälfte vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern. Dieses Bündnis aus zivilgesellschaftlichem Engagement und staatlicher Förderung ist das Besondere am Deutschlandstipendium. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten das einkommensunabhängige Fördergeld zusätzlich zu BAföG-Leistungen für mindestens zwei Semester und höchstens bis zum Ende der Regelstudienzeit. So können sie sich erfolgreich auf ihre Hochschulausbildung konzentrieren.
Stifter an der TiHo Hannover sind neben den Industrievertretern auch selbstständige Tierärzte. Die LIVISTO Group ist als Förderer bereits seit Beginn an dabei und unterstützt regelmäßig herausragende Studierende mit einem Stipendium an der TiHo in Hannover. Auch wir haben feierlich eine Urkunde dafür erhalten, die Karoline Lampe im Namen der LIVISTO Group entgegennahm.
Im Anschluss an den offiziellen Rahmen konnten die Förderer mit den Studierenden aus verschiedenen Semestern ins Gespräch kommen und sich über Studium und Beruf, insbesondere über Berufsmöglichkeiten als Tierarzt in einem Industrieunternehmen, austauschen.







Vertriebshotline
02536 3302 21